Mittwoch, 7. September 2011

Gestrickte Herbstboten...



...sind nun auch bei mir zu Hause. Gesehen habe ich sie
bei Zwieback und dort auch den Link zu
der Anleitung gefunden.
Da ich eh einen Herbstkranz binden wollte, 
war die Idee genial.
(Klick auf´s Bild vergrößert noch mal)


Der Kranz steht jetzt auf unserem Esstisch, wo er sich leider bei
den heutigen Lichtverhältnissen nicht
fotografieren ließ. 

Noch zwei Fotos der Eicheln in Nahaufnahme.



Sicher hätte ich auch richtige Eicheln nehmen können, aber die kennt ja jeder.
So schauen die Leute schon zweimal hin :-)

Kommentare:

  1. Uih, so bunt finde ich sie auch sehr cool, ich glaube, da muss ich auch noch welche stricken :)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hei, die sehen ja extraklasse aus. Ist bestimmt eine ganz schöne Fummelei, oder?
    LG Susie

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine geniale Idee - selbstgemachte Eicheln ♥ Total süß und ein richtiger Hingucker!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  4. Der herbstkranz mit den gestrickten Eicheln ist wirklich toll.
    Hab mir den link gleich mal gespeichert.
    LG
    Franzi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr gelungen ist diese tolle Herbstdekoration und eine wunderschöne Idee Natur und Strickerei zu verbinden.

    Liebe Grüße Mia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bine,
    dein Kranz ist super. Der würde auch bei uns gut ins Esszimmer passen....:)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Super cool find ich Deinen Herbstkranz, Toll.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. mal ganz etwas anderes und wunderschön kombiniert, liebe Bine, danke für den Link!!

    liebe Freitagsgrüße zu Dir von Traudi, die auch Deine anderen Garn-Zaubereien genial findet!!!

    P.S. hab' noch keine Idee, was ich aus den weißen Tauschgrannys mache...

    AntwortenLöschen
  9. Dein Herbstkranz das war jetzt ein Augenschmaus. Die gestrickten Eicheln noch nie in meinem Leben gesehen, tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bine !

    Das sind ja richtige Kleinode, Deine handgarbeiteten Herbstboten. Sie sehen sehr schön aus und die Dekoration in dem frühherbstlichen Gesteck ist wirklich eine Augenweide. Das war doch sicherlich eine ganz schön "fisselige" Arbeit, gell ?? ;-))

    LG. Die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  11. Ganz toll. Sind bestimmt schwierig zu stricken, weil sie so klein sind.
    Liebe Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  12. Also der Kranz ist ja ein Prachtstück,entspricht ganz und gar meinem Geschmack ....:-)

    Lg AnnA

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine schöne Idee :) Gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen