Montag, 5. September 2011

Was ganz anderes :-)


Eine Vorahnung muss ich vor 1 1/2 Jahren, als ich mein blog einrichtete,
 schon gehabt haben,
 denn schließlich steht in meinem
header:
...stricken, nähen, filzen  und was mir sonst noch so in den Sinn kommt.
Ursprünglich war das blog als eine Art kreatives Tagebuch für mich allein gedacht.
Zu der Zeit fraß mich der Alltag auf und ich hatte das Gefühl
keine Zeit mehr für meine Hobbies zu haben. 
Ich wollte festhalten und dokumentieren was ich schaffe, für mich allein..
Aber keiner bleibt hier allein, wie ihr sicher wißt :-)
Man stöbert hier und da und sieht
 hier was Tolles und dort was Tolles.
 Und nicht nur Gestricktes, Genähtes und Gehäkeltes, sondern
noch viele andere Möglichkeiten kreativ zu sein.
Herrlich!


Kurzum... ich habe Perlen gefädelt und es hat mir
großen Spaß gemacht ein paar Ringe zu fädeln.
Der rosafarbene Ring war mein allererster. Die Anleitung dafür habe ich 
aus einem Perlenfädelbuch.


Es könnte ein zusätzliches Hobbie von mir werden. 
Auf jeden Fall werde ich mir noch ein paar Perlen kaufen und 
weiter fädeln. Was dann daraus wird...abwarten.

Habt eine schöne Woche!
Bine

Kommentare:

  1. Schön sehen die Ringe aus, aber das ist bestimmt eine ganz schöne Friemelarbeit, die kleinen dünnen Perlchen auf Garn zu fädeln.

    Liebe Grüsse, Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Seeehr schön ♥ Eine tolle Idee!
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Hi Bine,
    deine Ringe schauen klasse aus. Die gefallen mit alle drei.
    Ich glaub so einen muss ich auch haben.

    Weiter so, ich bin auf die nächsten Perlwerke gespannt.


    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bine,

    so wie Dir geht es bestimmt vielen Bloggerinnen
    ;-)
    Ich hatte nie gedacht, dass ich nochmal an den Stricknadeln hängen werde...*lach*
    Sehr schön sind Deine Ringe geworden und freue mich schon neue Werke von Dir zu sehen.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bine,
    super schöne Ringe hast du da gefädelt. Ich bin schon auf deine nächsten ganz gespannt.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Oh die sehen edel aus ♥ Ja das ist Fluch und Segen in der Bloggerwelt - das "Will ich mal versuchen" Virus ist seeehr ansteckend!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    die sehen klasse aus! Sei vorsichtig, wenn du den Perlenvirus eingefangen hast, bekommst du ihn nicht mehr los!!!!
    LG Crissi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bine,

    bei mir ist ja genau andersherum - nach dem Fädeln bin ich jetzt beim Stricken hängengeblieben.

    Tolle Ringe!!!

    Liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bine,

    Super schön, aber ACHTUNG!!! Der Perlenvirus!!!
    Ich habe ihn z.Zt. mal abgelegt, aber mit der neuen Perlenpoesie fängt das kribbeln schon wieder an.
    Viel Spaß weiterhin
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Ringe!

    Ja so ist da mit der Kreativität ;)

    Ich habe zuerst ausschließlich gefädelt, nun bin ich im Strickfieber.

    Falls du Fragen hast, du weißt ja wo du mich findest.

    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Deine Ringe sind richtig schön geworden, ist doch toll was frau aus so wenig Perlen schaffen kann.

    AntwortenLöschen