Sonntag, 9. Januar 2011

Zaubersäckchen

Das erste Zaubersäckchen im Internet
habe ich bei  Allerlei Herz
entdeckt. Von Hella habe ich auch die Anleitung bekommen.
An dieser Stelle noch mal lieben Dank dafür!


Als ehemalige Waldorfmutti kenne ich diese Zaubersäckchen 
schon viele Jahre.
Aber dennoch habe ich zuvor nie ein Zaubersäckchen
gestrickt, denn mein Sohn interessierte sich
nicht dafür :-)




Darum musste ich das jetzt unbedingt nachholen.
Für mich.


Oder vielleicht verschenke ich es mal irgendwann...


Es hat viel Spaß gemacht und mir kam die 
Idee, ob man nicht für kleine
Jungen.....
Vielleicht probiere ich das mal aus und zeige es
dann hier.


Bei tüftelchen gibt es die Zaubersäckchengalerie
Schaut doch mal rein.

Kommentare:

  1. Liebe Bine,
    jetzt hab ich doch zu dir gefunden ;-)
    Du, schau nochmal: ich glaube, die Anleitung hast du von Hella geschickt bekommen, oder?
    Ganz liebe Grüße, die Bilder sind toll!
    Herzlichst
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biene,
    deine süße Alana mit ihrer hübschen Wiege ist jetzt in der Zaubersäckchengalerie zu sehen ;-)
    Ich freue mich, dass du mitmachst. Hab ganz doll lieben Dank und eine wunderbunte schöne Woche.
    Herzlichst
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  3. hübsch sieht das aus und warum nicht auch für Jungen, meine beiden haben gern mit Puppen gespielt....

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Allerliebst...wirklich. Das Püppchen ist einfach süß, es passt alles so schön zusammen... gratuliere.

    herzlichst
    Hella K.

    AntwortenLöschen
  5. Wie süss!!! Total klasse!!! Diese Anleitng würde ich auch gerne haben...
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen